• Monschau 2020
  • FMS Gruppe

Musado-Alsdorf Veranstaltungskalender

Mitglieder - Login

Wir sind dabei

Besucherzähler

 

Besucherzaehler

 

musado-alsdorf.de wird überprüft von der Initiative-S

 Taekwondo

Musado Alsdorf

Vereinskollektion 2016

Sportsfreund Frank Rauscheid

unser Partner für Sportswear

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Bericht von: Fredi Spiertz -  Am Samstag, den 12. Oktober 2019 standen die Kindergruppen des Taekwondo Musado Alsdorf im Vordergrund. 

Drei Kinderprüfungen standen auf dem Programm. Los ging es mit den „Jüngsten“ unseres Vereines, der Tigergruppe.
Zehn Schüler wollten ihr Tigerzeichen erhalten und hatten sich zu dieser Prüfung angemeldet.
Die Aufgabenstellung: einen Parcours mit unterschiedlichen Übungen, die Koordination, Gleichgewicht und Motorik in dieser Altersgruppe (3 und 4 Jahre) fordert.
Unter der Leitung von Meister Sadettin Özdemir, unterstützt von seinem Trainerteam ging es dann gegen 14 Uhr los.
Sehr fokussiert und diszipliniert absolvierten die Kinder eine Station nach der anderen. Mit der maximalen Punktezahl konnte jedes Kind nach einer Stunde den Lohn in Form des Tiger – Abzeichens, eine Urkunde, ein T-Shirt und eine Tafel Kinderschokolade in Empfang nehmen.

Wir gratulieren zum Tigerabzeichen:

Fawza Fatim Quedraogo, Kai Klacak, Nele Voß, Alexander Junlai Liu, Hafsa Hanifa Quedraogo, Lukas Machon, Mila Schmitz, Rafail Metentzidis, Noah Yassin Leschnik und Amira Gar.

Tiger2

Im Anschluss wurde sofort der Parcours für die nächste Gruppe umgebaut. Diese Kinder sind im Schnitt 5 und 6 Jahre alt und entsprechend anspruchsvoller sind die Aufgabenstellungen. Jedoch auch hier liegen die Schwerpunkte wie bei der Drachenprüfung, hinzukommen noch Übungen, die eine gewisse Geschicklichkeit erfordern.
Jetzt gingen 13 Schüler an den Start. Auch diese Gruppe konnte absolut überzeugen und auch hier gab es das ersehnte Drachenabzeichen, Urkunde, T-Shirt und die Kinderschokolade.
Für diese Gruppe heißt es nun, vom Kindertraining Abschied zu nehmen und von nun an im Familientraing die Grundlagen des Taekwondo zu erlernen.

Wir gratulieren zum Drachenabzeichen:

Levi Geurtz, Finn Wilhelmsen, Eymen Yücel, Alexander Müller, Julius Müller, Leon Pfeiffer, David Lang, Salih Abay, Furkan Karakök, Teyler Manuel Bernal, M. G., Jannik Putzka und Silas Jeurissen

Drachen2

Den Abschluss bildete nun die Kindergruppe aus dem Familientraing. In den vergangenen Monaten lernte diese Gruppe viele Grundbegriffe des Taekwondo  (deutsche und koreanische Bergriffe), Grundschule, einfache Grundtechniken, Ansätze der Selbstverteidigung und sogar schon im Ansatz die einfache Fallschule.
In dieser Gruppe war es das Ziel, den Weiß – Rotgurt (Kinderkup) zu erreichen. Als Prüfer fungierte Meister Sadettin Özdemir, den Prüfungsablauf gestalteten die Trainer dieser Gruppe, Miriam Goerenz und Lena Thouet.
10 Schüler  zeigten nun, entsprechend der Kommandos durch die Trainer, was in den vergangenen Wochen intensiv trainiert wurde. Auch diese Gruppe konnte überzeugen und alle Kinder durften sich über den Weiß – Rotgurt, eine Urkunde und ebenfalls eine Tafel Kinderschokolade freuen.

Wir gratulieren zum Kinder – Kup (Weiß – Rotgurt):

Michail Ginter, Marin Androsch, Gero Voß, Ruben Nievelstein, Anna Weinberg, Amelie Grysek, Emily Lange, Emily Schiffers, Louisa Wissmann und Anna Kähkönen.

WR Gurte

Als nächsten Schritt wird sich diese Gruppe auf die erste offizielle Prüfung im Taekwondo nach der Prüfungsordung der DTU (Deutsche Taekwondo Union) vorbereiten.

Herzlichen Glückwunsch an allen Teilnehmern, die ihre Prüfung an diesem Samstag erfolgreich bestanden haben – macht weiter so.

Vielen Dank an allen Trainern und Assistenztrainern, die ständig mit den Kindern arbeiten und mit viel Liebe und Geduld dafür sorgen, dass unsere Kinder mit Spaß und Freude diese anspruchsvolle Sportart erlernen dürfen.

Bilder der Kinderprüfungen    hier klicken21

Bildergalerie ist bis zum 14. November 2019 abrufbar 

 

 

Joomla Template by Joomla51.com