• Monschau 2020
  • FMS Gruppe

Musado-Alsdorf Veranstaltungskalender

Mitglieder - Login

Wir sind dabei

Besucherzähler

 

Besucherzaehler

 

musado-alsdorf.de wird überprüft von der Initiative-S

 Taekwondo

Musado Alsdorf

Vereinskollektion 2016

Sportsfreund Frank Rauscheid

unser Partner für Sportswear

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Bericht von: Marcel Spiertz - Der Weg von der ersten Trainingsstunde zur Meistergraduierung verlangt viel Training, Disziplin und Geduld. Für Detlef Körver aus dem Verein Musado Alsdorf war es nun so weit. Am 07.12.2019 in Eschweiler – Dürwiß stellte er sich der Prüfung zum 1. Dan.

Detlev Dan1

Die Veranstaltung begann um ca. 15 Uhr. Der Präsident der Deutschen Hapkido Federation e.V. Josef Römers (7.Dan Hapkido), Vizepräsident Marcel Bassiner (6. Dan) und Detlef Fischer (4. Dan) stellten die Sportler fast zweieinhalb Stunden lang auf die Probe.

Dabei mussten die Schüler ein breites Spektrum an Selbstverteidigung, teilw. in Verbindung mit den Hapkido Stil begründeten Elemente des Hankido, gegen verschiedenste Angriffe präsentieren. Dazu gehörten Faust- und Fußangriffe sowie Waffenangriffe von mehreren Angreifern.
Ebenfalls zeigten die Sportler ihr Können im Umgang mit Waffen wie dem Langstock, Gehstock und dem Koreanischen Schwert.
Besonders wichtig war die Beherrschung der Fallschule während der gesamten Prüfung. Einerseits wurde sie gesondert abgefragt, doch war sie vor allem zur Prävention von Verletzungen bei Stürzen und Wurftechniken essenziell.
Am Ende mussten mindestens drei Bruchtests mit einer Hand-, einer Fuß- und einer gesprungenen Fußtechnik durchgeführt werden.

Detlef konnte allen Anforderungen mit außerordentlich guter Leistung gerecht werden und ist damit befugt, den schwarzen Gürtel zu seinem Anzug zu tragen.

Wir freuen uns einen neuen Meister und Trainer der Hapkido-Abteilung in Musado Alsdorf begrüßen zu dürfen.

Joomla Template by Joomla51.com