Dienstag, 21 Juni 2022 17:48 geschrieben von Daniel Dietrich
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Junge Taekwondo - Schüler*innen überraschen mit sehr guter Leistung

Top Leistung der Weißgurte

An diesem Montag, 20.06., fand für 9 Prüflinge im Alter von 6 – 11 Jahren eine KUP Prüfung zum 9. KUP statt.

Mit Unterstützung von Luan Hiseni präsentierte Meister Daniel Dietrich ihre Gruppe, dem für diesen Tag Vorsitzenden DTU Prüfer, Sadettin Özdemir.

Hatte dieser am Wochenende noch eine größere Gruppe (23 Teilnehmer) von Meister Fredi Spiertz geprüft sollte er auch heute nicht enttäuscht werden.

Im Gegenteil, von Anfang an zeigte sich die doch recht junge Gruppe sehr diszipliniert und präsentierte einen sehr vorbildlichen ersten Eindruck, was auch direkt lobend erwähnt wurde.

Darauf aufbauend wurden auch die Leistungen gezeigt, startend mit der Grundschule, begleitet von lauten Kampfschreien und guter Technik an der Pratze gab es kaum etwas zu bemängeln, höchstens zu optimieren.

Sichtlich stolz macht es auch den Trainern Spaß diese Gruppe hier von einer Disziplin zur nächsten zu führen.

Die Anfänge des Formenlaufs zeigten die Prüflinge auch hier in der sogenannten Kreuzform.

Diese harmonische Gruppe schien nichts aus der Ruhe bringen zu lassen, man sah ihnen an hier vorbereitet und ehrgeizig unter den Augen ihrer Eltern, Verwandten und Freunden zu zeigen was sie in den letzten Monaten gelernt hatten.

Selbst erste Varianten des Ilbo-Taeryon (Ein-Schritt-Kampf) wurden gezeigt und auch in der Selbstverteidigung, dem sogenannten Hosinsul, wurden in kleineren Gruppen die Befreiungstechniken angewendet.

Bevor es zu den Theoriefragen kam, die alle korrekt beantwortet und/oder gezeigt wurden, wurde nach kurzer Instruktion von Assistenztrainer Luan, dem Prüfer der Freikampf (Chayu Taeryon) präsentiert. Es wurden zwei Runden gekämpft mit wechselnden Partnern.

Gelobt als eine der besten Weißgurt Gruppen, die Meister Sadettin Özdemir, in dieser Altersklasse je gesehen hat war auch klar, dass am Ende jeder Teilnehmer freudig den weiß-gelb Gurt entgegennehmen durfte.

Wir gratulieren zum 9. KUP (Weiß - Gelbgurt):

Mia Ludwig, Sirin Ichmiro, Ramaissa Hamdi, Felix Heloda, Sophie Jasmin Drewes, Hugo Jäger Fernandes, Julia Kucias, Yusa Ferhan Sanli und Maya Kupska

Ehrgeizig, motiviert, mit einigem Talent, vor allem in der Gruppe harmonisch und für ihr Alter top diszipliniert kann man diese Gruppe zusammenfassen.
Es war uns Trainern eine große Freude zu sehen wie sich die Sportler*innen in der Vorbereitung entwickelten, ihr Selbstbewusstsein aufbauten und durchweg eine sehr gute Leistung zeigten.
Zum abschließenden Dank spendiert Meister Sadettin Özdemir auch noch eine Runde Eis für die komplette Mannschaft am letzten Trainingstag vor den Ferien, am kommenden Donnerstag.
Danach heißt es dann erstmal für alle Sportler in die verdienten Sommerferien zu starten.

Hier ist der Link zur Bildergalrie:

<<<Bilder Prüfung zum 9. KUP am 20.06.2022>>>

Dieser Link ist bis zum 01. September 2022 gültig!
Gelesen 168 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 22 Juni 2022 20:06

Training Heute:

27 Jun 2022 00:01 - 23:59 Vom 27.06.2022 bis zum 16.07.2022 findet kein Training statt!
Germany 79,4% Deutschland
unknown 13,5% unknown
United States 2,9% USA
France 1,0% Frankreich
China 0,7% China
Netherlands 0,7% Niederlande

Total:

36

Länder
021533
Heute: 19
Gestern: 75
Dieser Monat: 94

das Wetter in Alsdorf

Heute
23°C
Luftdruck: 1019 hPa
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: WSW
Geschwindigkeit: 7 km/h
Morgen
24°C
© Deutscher Wetterdienst
Wir benutzen Cookies

Datenschutz ist uns wichtig! Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.