Freitag, 24 Juni 2022 11:44 geschrieben von Marcel Spiertz
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Hapkido - Sportler mit überzeugenden Leistungen zum nächsten KUP - Grad

KUP-Prüfung Hapkido - Sportler 22.06.2022


Nach langer und intensiver Vorbereitungszeit unserer Hapkido-Sportler ist der lang erwartete Tag endlich gekommen: Am 22. Juni 2022 stellten sich 9 unserer Schülerinnen und Schüler einer Prüfung im KuBiz-Alsdorf, um ihre nächste Kup-Graduierung zu erreichen.

Niemand anderes als der Vizepräsident der Deutschen Hapkido Federation Großmeister Marcel Bassiner (6. Dan Hapkido, 5. Dan Taekwondo) erprobte das Können der Prüflinge und stellte sie teilweise vor neuen Herausforderungen.

Nach Aufbau der benötigten Mattenfläche und ein paar auflockernden Worten der Trainer und des Prüfers, begann die zweieinhalbstündige Prüfung pünktlich um 17.45 Uhr.
Aufgeteilt in zwei Gruppen, starteten erst die Weiß- und Gelbgurte mit ihren Übungen. Von Fußstellungen und Grundschule bis hin zur Fallschule, Selbstverteidigung, Fußtritten und den Hapkido Stil begründeten Elemente des Hankido präsentierten sich die Sportler von ihrer besten Seite. Auch die erfahrenere zweite Gruppe bestehend aus Gelbgrün-, Grün und Grünblaugurten zeigten erstaunliche Leistungen in allen Disziplinen. Doch mussten sie neben weitaus komplexerer und schwierigerer Selbstverteidigung gegen Waffen, aus der Bodenlage und in Bedrängnis an der Wand auch den Umgang mit Waffen und das Brechen eines Holzbretts mit Hand und Fuß demonstrieren.

Mit lobenden Worten verkündete der Prüfer am Ende, dass alle Sportler verdient und mit sehr guten Leistungen ihre Urkunden in Empfang nehmen dürfen.

Ganz besondere Leistungen zeigten Uwe Bayer und Dennis Kuffer, die beide ihre nächste Kup-Graduierung übersprangen und in allen Bereichen überdurchschnittlich überzeugen konnten.

Folgende Graduierungen konnten erreicht werden:

Henri Kappes, Felix Balduin, Paula Schmitz, Dominik Wolter und Deborah Mingers erreichten den 12. Kup (gelber Gürtel); Ben Bayer erreichte den 11. Kup (gelber Gürtel mit 1. grün-Anstrich); Gerd Wolter erreichte den 10. Kup (gelber Gürtel mit 2. grün-Anstrich); Uwe Bayer erreichte den 7. Kup (grüner Gürtel mit 2. blau-Anstrich) und Dennis Kuffer erreichte den 5. Kup (blauer Gürtel mit 1. rot-Anstrich).

Vielen Dank an Marcel Bassiner, der sich die Zeit nahm unsere Sportler fair, aber ausgiebig zu prüfen.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihrer bestandenen Prüfung!

Den Glückwünschen schließt sich das gesamte Trainerteam des Taekwondo Musado Alsdorf an, Respekt und Anerkennung den beiden Hapkido - Trainern Meister Marcel Spiertz und Meister Detlef Körfer für die sehr gute Vorbereitung der Sportler*innen!

Viele schöne Bilder und kleine Videos wurden auf dieser Veranstaltung gemacht  und zur Verfügung gestellt (besonderen Dank an Michael Balduin).

Hier schon einmal der Link zu einer kleinen Bildergalerie: >>> Bilder HKD - Prüfung vom 22. Juni 2022 <<<

Dieser Link ist bis zum 30. September 2022 gültig! Videos werden ebenfalls noch hochgeladen.

Gelesen 515 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 29 Juni 2022 19:38

Training Heute:

Keine Termine
Germany 79,0% Deutschland
unknown 13,8% unknown
United States 2,9% USA
France 1,0% Frankreich
China 0,7% China
Netherlands 0,7% Niederlande

Total:

38

Länder
023061
Heute: 3
Gestern: 65
Dieser Monat: 636

das Wetter in Alsdorf

Heute
20°C
Luftdruck: 1015 hPa
Niederschlag: 3 mm
Windrichtung: WSW
Geschwindigkeit: 11 km/h
Morgen
24°C
© Deutscher Wetterdienst
Wir benutzen Cookies

Datenschutz ist uns wichtig! Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.