Landes - DAN - Prüfungen in Dortmund

Am 14.05.2023 veranstaltete die Nordrhein Westfälische Taekwondo Union e.V. Ihre zweite Landesdanprüfung im laufenden Jahr, ausrichtender Verein war das TKD-Team Kocer e.V. in Dortmund. Von unserem Verein Int. Taekwondo Musado Alsdorf wurden Meister Daniel Dietrich zum 2. Dan und Meister Tim Grzanna zum 3. Dan geprüft.

Die Aufteilung der insgesamt 16 Prüfungsteilnehmer zum 1. - 3. Dan erfolgte in vier Gruppen und pünktlich um 11:00 Uhr eröffnete der Prüfungsvorsitzende Richard Solarski die Prüfung. Von allen Teilnehmern wurden grundsätzlich dieselben Aufgaben laut DTU-Prüfungsordnung verlangt - Grundschule, Modell, Ein-Schritt-Kampf, Sparring, Selbstverteidigung und Bruchtest. Für die Prüflinge zum 2. und 3. Dan wurden die Anforderungen jedoch etwas höher gesetzt.

 
 

Im Vergleich zu unserer Vereinsdanprüfung ist eine Landesdanprüfung deutlich kompakter gehalten. Nach weniger als 2 Std min waren die Prüfungen der ersten acht Sportler*Innen der beiden ersten Gruppen zum 1. Dan bereits vorbei und nach einer halbstündigen Mittagspause war es dann für Meister Daniel soweit. Er zeigte in der dritten Prüfungsgruppe bestehend aus fünf Prüflingen sein ganzes Können und lieferte souverän ab. Dass er mit über zehn Jahren Altersunterschied und einziger Ü40 Sportler der mit Abstand älteste Teilnehmer der gesamten Prüfung war, sei hier nur am Rande erwähnt, denn dies sah man ihm in keiner Weise an. Seine Techniken waren kraftvoll und präzise und seine Bewegungen flink und locker. Außerordentlich verdient wurde ihm die Urkunde zum 2. Dan überreicht.

 
 

Zusammen mit Meister Tim wurden zwei weitere Sportler*Innen in der vierten und letzten Gruppe zum 3. Dan geprüft. Bereits bei den Formen fielen die nochmal erhöhten Anforderung auf und spätestes beim Ein-Schritt-Kampf wurde deutlich, dass hier erfahrene Taekwondo Sportler*Innen ihr Können zeigen. Dabei stach Tim weiter aus der Gruppe heraus, zeigte er mit eingesprungenen Drehtechniken sein athletisches Können. Im Sparring nahm sich der erfahrene Wettkämpfer etwas zurück und stellte sich meisterhaft auf seinen Partner ein, um ihn vor Verletzungen zu schützen. Der abschließende Bruchtest war ebenfalls mit sehr guten Techniken toll anzusehen, wonach Tim die Urkunde zum 3. Dan überreicht wurde.

 
 

Nach der Übereichung aller Urkunden wurde Meister Tim zusätzlich zum Prüfungsbesten aller 16 Teilnehmer*Innen gekürt, ein einstimmiges Ergebnis der drei Prüfer. Sehr verdient händigte ihm der Prüfungsvorsitzende den Pokal aus. Respekt, Sportsfreund!

Ein Dank geht an die mitgereisten Helfer um Meister Sadettin und die Unterstützer, die am Sonntag den Weg nach Dortmund angetreten sind.

Der Taekwondo Musado Alsdorf gratuliert unseren beiden Sportlern zum neuen DAN - Grad

Training Heute:

22 Juni 2024 14:00 - 19:00 Freies Training nach Absprache (Halle A)
22 Juni 2024 14:15 - 16:15 Faszien und Mobility - Training (Halle B)
22 Juni 2024 16:30 - 19:00 Freies Training nach Absprache / Prüfungsvorbereitung (Halle B)

Besucher Website

Deutschland 89,17% Deutschland
unbekannt 2,87% unbekannt
USA 2,55% USA
Russland 1,17% Russland
Hong Kong 0,88% Hong Kong
Niederlande 0,73% Niederlande

Total:

41

Länder
057868
Heute: 4
Gestern: 61
Dieser Monat: 1.230

Wetter in Alsdorf

Heute
17°C
Luftdruck: 1015 hPa
Niederschlag: 1 mm
Windrichtung: SW
Geschwindigkeit: 9 km/h
Morgen
23°C
© Deutscher Wetterdienst
Wir benutzen Cookies

Datenschutz ist uns wichtig! Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.